Adam McCartney (*1987 Limerick, Ireland) studied music at University College Cork and following this at the University of Music and Performing Arts in Graz, before moving to Vienna. He works as a freelance composer in cooperation with a diverse range of musicians, artists, and stage designers to realize music for live concert and music theatre productions, as well as studio-recorded works. His music has been performed in a number of European countries and in the USA, played at festivals for contemporary music and broadcast on the radio.

For Adam, the work of musical composition represents an activity that is directly involved with the observation of sounds and their connections. For him, a sound is not only the individually received result of a physical process but also an interface to a broader context of abstract experience. A special concern for him is the traceability of music that can extend the horizons of experience considerably. Every experience of a sound is in free contact with reality.

Adam McCartney wurde 1987 in Limerick, Irland geboren, studierte zuerst in Cork (Irland) und anschließend an der Kunstuniversität in Graz, wo er sein Koompositionsstudium absolvierte, bevor nach Wien übersiedelte. Es folgten verschiedene Produktionen mit diversen MusikerInnen, KünstlerInnen und BühnenbildnerInnen sowie Aufführungen seiner Kompositionen in verschiedenen europäischen Ländern und den USA.

Für Adam stellt die Kompositionsarbeit eine Beschäftigung dar, die insbesondere mit der Beobachtung von Klängen und deren Zusammenhängen zu tun hat. So ist für ihn der Klang nicht nur das individuell rezipierte Ergebnis eines physikalischen Prozesses, sondern immer auch eine Schnittstelle zu einem breiteren Kontext abstrakter Erfahrung. Ein besonderes Anliegen ist ihm dabei vor allem die Nachvollziehbarkeit der Musik, die den Erfahrungshorizont zwar erheblich erweitern kann. Jede Erfahrung eines Klangs ist in freiem Kontakt mit der Realität.

Download CV as PDF

Lebenslauf als PDF herunterladen

Adam McCartney
Baumgasse 5236
A-1030 Wien

adam@mur.at